Online-Vorträge für Landwirte

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(pm). Der Verein für Landwirtschaftliche Fortbildung (VLF) Wetterau und der Regionalbauernverband Wetterau-Frankfurt organisieren für ihre Mitglieder einen Online-Vortrag. Am Donnerstag, 21. Januar, geht es ab 19.30 Uhr um Anforderungen und Auflagen in sogenannten roten Gebieten (Nitrat) und gelben Gebieten (Phosphat). Jannik Volz vom Fachdienst Landwirtschaft des Wetteraukreises wird einen Vortrag halten.

Der VLF bietet zudem zwei Online-Vorträge des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen an: Am Donnerstag, 18. Februar, von 9.30 bis 12.30 Uhr werden Philipp Möbs und Rainer Cloos hierüber sprechen: Neuerungen zur Düngeverordnung sowie aktuelle Empfehlungen zur N-Düngung. Eine Woche später, am Donnerstag, 25. Februar, referieren die beiden von 9.30 bis 12.30 Uhr über Anbauempfehlungen und Pflanzenschutzmaßnahmen.

Wer sich für die erste Veranstaltung interessiert, soll sich bis zum 16. Januar bei VLF-Geschäftsführerin Kirsten Cloos anmelden: vlf-wetterau@ t-online.de oder kirsten.cloos@ llh.hessen.de. Anmeldefrist für die Online-Vorträge im Februar ist der 4. Februar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare