Online-Angebot des Dekanats

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). »Auch wenn die Gottesdienste der Kirchen ausfallen müssen, steht die positive Botschaft vom Heil für alle Menschen in einer Krise erst recht im Mittelpunkt der christlichen Kirchen.« So schreibt es das katholische Dekanat Wetterau-Ost in einer Pressemitteilung. Und weiter heißt es: Um dies in Zeiten des »Zu-Hause-Bleibens« aber erfahrbar zu machen, hat das katholische Dekanat zwei Angebote gestartet, um Menschen direkter zu erreichen und gemeinsame Kontakte durch den Glauben auch untereinander zu ermöglichen. Täglich gibt es während der Karwoche und in der darauffolgenden Osterwoche ein geistliches Wort der Seelsorgerinnen und Seelsorger des Dekanats zum Abruf auf der Homepage (www.wetterauost.de). Die Teilnehmer werden eingeladen, in gegenseitiger Verbundenheit diese Impulse auch in verschiedenen Formen weiterzugeben.

Auch wenn die Kirchen geschlossen sind für Versammlungen: Gottesdienste zu den Hochfesten sind für alle via Internet mitzuverfolgen und mitzufeiern: Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, die Liturgie der Osternacht am Samstag und die Ostermesse am Sonntag. »Wir wollen über die vielfältigen Gottesdienstangebote im Netz und TV hinaus vor Ort ein Stück Heimat und persönliche Vernetzung in der Region ermöglichen«, sagt Dekanatsreferent Norbert Albert. Die Gottesdienste sind über den Youtube-Kanal des Dekanats zu sehen (Dekanat Wetterauost).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare