Nachbar kann nicht immer aufpassen

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pob). Die dunkle Jahreszeit ist auch die Zeit der Einbrüche. Die Wetterauer Polizei hat dies in den vergangenen Wochen zum Anlass genommen, in der WZ mit Mythen rund um den Einbruch aufzuräumen. Heute geht es zum Abschluss dieser Polizei-Serie um folgenden Mythos: »Ich habe wachsame Nachbarn, die sehen alles und rufen die Polizei.«

Eine aufmerksame und vertrauensvolle Nachbarschaft ist gut und wichtig. Oft bekommt die Polizei aus dieser Quelle auch die besten oder gar einzigen Zeugenhinweise nach Einbrüchen. Möglicherweise schreckt auch ein aufmerksamer Nachbar den Einbrecher schon durch eine einfache Ansprache wie beispielsweise »kann ich Ihnen helfen« ab.

Aber bedenken Sie bitte: Auch Ihr Nachbar ist nicht rund um die Uhr zu Hause und hat nicht 24 Stunden täglich Ihr Anwesen im Blick. Und möglicherweise erschweren hohe Sträucher und Bäume zusätzlich den Blick auf Ihr Grundstück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare