Musikschule mit Versammlung und Spendenbitte

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Der Trägerverein der Musikschule Friedberg lädt zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 17. Juni, um 19.30 Uhr im Saal der Musikschule an der Kaiserstraße 21 ein. Auf der Tagesordnung stehen die Wahl des Vorstands sowie Berichte des Vorstands und der Schulleitung mit einem Blick auf die Pläne.

In diesem Zusammenhang weist die Musikschule auf eine Spendenaktion für ein modernes Klavier mit Digitalschnittstelle hin. Ein solches Instrument bildet eine Schnittstelle zwischen der analogen Welt eines Klaviers zur Computerwelt beispielsweise von Synthesizern, Sequenzern und Notationssoftware. Diese Vielseitigkeit macht das Instrument nicht nur für den Klavierunterricht attraktiv, sondern auch für Band-Angebote, Workshops und eigenständige Arbeit in Gruppensituationen. Gleichzeitig veranschaulicht es die Möglichkeit, auch in der hellhörigsten Mietwohnung mit einem Klavier musizieren zu können.

»Die ungeplanten Mehrausgaben durch die Corona-Pandemie rücken selbst solch sinnvolle Anschaffungen in weite Ferne«, heißt es vonseiten der Musikschule.

Informationen gibt es unter www.musikschule-frieberg.de, unter Tel. 0 60 31/30 34 sowie persönlich im Sekretariat der Musikschule.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare