Mitarbeiterinnen und Kunde stoppen Dieb

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pob). Mit vereinten Kräften ist es am Mittwochnachmittag zwei Mitarbeiterinnen eines Einkaufsmarktes in der Ludwigstraße und einem Kunden gelungen, einen renitenten Dieb festzuhalten, bis die Polizei eintraf.

Der 32-jährige Täter betrat um 13.46 Uhr den Markt, nahm sich mehrere Softdrinks und Tabakware und steckte dies alles in seinen Rucksack. Als er den Laden verlassen wollte, ohne zu bezahlen, sprachen ihn zwei Markt-Mitarbeiterinnen an und versuchten, ihn aufzuhalten. Der 32-Jährige schlug nach beiden Frauen und versuchte zu flüchten.

Ein aufmerksamer Kunde kam den Mitarbeiterinnen zur Hilfe. Gemeinsam hielten sie den Mann bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Polizisten fest. Auf den 32-Jährigen kommt nun eine Anzeige wegen Räuberischen Diebstahls zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare