Mit der »Zarin« im Burggarten

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Gästeführerin Monica Keichel erinnert an den Aufenthalt der letzten Zarenfamilie im Sommer 1910 in Friedberg. Bei einer Führung am Sonntag, 4. Juli, um 16 Uhr wird Keichel, zeitgenössisch gewandet, im Burggarten von den Aktivitäten der letzten Romanows berichten. Treffpunkt für die kostenpflichtige und etwa eineinhalb Stunden dauernde Führung ist am Adolfsplatz.

Eine Voranmeldung unter Tel. 0 60 31/8 82 15 mit Angabe des Namens und der Adresse ist erforderlich. Es gelten die Hygiene- und Abstandsregeln. Während der Führung im Außenbereich besteht keine Maskenpflicht, allerdings muss beim Besuch der Stadtkirche eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare