Masken-Regel gilt auch im Krankenhaus

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Die Verpflichtung, an bestimmten Orten medizinische Masken zu tragen, gilt nicht nur in Bus und Bahn und beim Einkaufen, sondern auch in den Krankenhäusern des Gesundheitszentrums Wetterau (GZW). Darauf weist der regionale Krankenhausverbund in einer Pressemitteilung hin.

In den Krankenhäusern gilt ohnehin ein allgemeines Besuchsverbot. Bestimmte Besucher wie gesetzliche Betreuer oder Partner sowie Kinder von schwerstkranken oder sterbenden Patienten sind davon jedoch ausgenommen.

»Wir versuchen nach besten Kräften einen Spagat zwischen den sachlichen Erfordernissen und einem menschlichen Umgang mit individuell schwierigen und belastenden Situationen«, erläutert GZW-Geschäftsführer Dr. Dirk M. Fellermann. Dies funktioniere nur, wenn die Besucher, die mit Ausnahmegenehmigung zugelassen seien, sich auch an die Regeln hielten.

Der weitaus größte Teil der Angehörigen habe in den vergangenen Monaten auf die nicht einfache Situation mit Verständnis reagiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare