Mann läuft auf A 5

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Für Aufregung sorgte am Mittwoch ein 23-Jähriger aus dem Kreis Groß-Gerau, der gegen 15.15 Uhr an der Anschlussstelle Friedberg der A5 versuchte, zu Fuß Autos anzuhalten. Aufmerksame Bürger brachten den Verkehr zum Stehen und verständigten die Polizei. Der Rettungsdienst brachte den psychisch kranken Mann in ein Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare