Mann entblößt sich vor Joggerin

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pob). Ein Mann hat sich am Dienstag auf dem Fußweg zwischen Gebrüder-Lang-Straße und der Straße "An den 24 Hallen" vor einer Frau entblößt. Gegen 19 Uhr zeigte er einer Joggerin sein Geschlechtsteil, onanierte und folgte ihr noch einige Meter. Als Zeugen hinzukamen, flüchtete der Sittenstrolch.

Die Polizei ermittelt wegen exhibitionistischer Handlungen und bittet um Hinweise auf den Täter. Es handelte sich um einen 25- bis 35-jährigen Mann mit kräftiger Statur, etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß, bekleidet mit einem gelben Shirt, dunklen Shorts mit weißen Streifen an der Seite und dunklen Turnschuhe. Er hatte dunkle kurze Haare und einen Dreitagebart. Hinweise an die Polizei Friedberg unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare