»Leader«-Sitzung zu Heiztechnik

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Das Thema Heizung steht im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des »Leader«-Arbeitskreises Energie und Mobilität. Als Referent ist Sascha Reitz von der Firma RT Holding eingeladen. Bei der Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Wetterau GmbH am Donnerstag, 16. September, ab 17 Uhr im Parksaal Bad Salzhausen sind auch interessierte Bürger willkommen.

Reitz wird erklären, was der Green Deal der EU und der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur Fortschreibung der Minderungsziele der Treibhausgasemissionen für die Gebäudemodernisierung bedeutet. Anhand eines beispielhaften Einfamilienhauses wird er zeigen, welche Möglichkeiten der Heizungsmodernisierung es gibt. Dabei werden Biomasseheizungen und Hybridsysteme eine wesentliche Rolle spielen. Auch über Investitionen, Förderung und Nutzen wird Reitz informieren. Danach richtet er den Blick auf gewerbliche Objekte, bevor er sich dem Thema Wasserstoff-Heizung zuwendet.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail: anmeldung@ wfg-wetterau.de oder Telefon 0 60 31/7 72 69-13.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare