Landwirte bangen um Zusatzrente

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Für die 1130 Menschen, die im Wetteraukreis in der Landwirtschaft arbeiten, steht die betriebliche Zusatzrente auf dem Spiel. Davor warnt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau). Die Arbeitgeber hätten den Tarifvertrag zur betrieblichen Altersvorsorge zum Jahresende gekündigt.

Karl-Otto Waas, Bezirksvorsitzende IG Bau Gelnhausen-Friedberg, ruft die Arbeitgeber dazu auf, die Kündigung zurückzunehmen. Die Extra-Rente sei eine »enorm wichtige Säule« in der Altersvorsorge. »Ohne solche Anreize wird die Suche nach Personal für landwirtschaftliche Betriebe noch schwieriger«, betonte Waas.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare