Kurzweil und guter Zweck beim Adventsmarkt

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg-Dorheim(pm). In der Wetteraustraße und im Bürgerhaus findet am heutigen Samstag der 28. Dorheimer Markt in den Advent statt, der wie gewohnt vom Dorheimer Vereinsring veranstaltet wird. 16 Stände der Dorheimer Vereine und Geschäftsinhaber sind gemeldet.

Die ökumenische Eröffnung ist für 14 Uhr geplant, die weltliche schließt sich mit Darbietungen des Jugendorchesters Friedberg um 14.15 Uhr an. Ab 14.45 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus, wo auch ab 15 Uhr das Kinderschminken der Kerbmädels angeboten wird. Gegen 15.30 Uhr haben die Kita-Kinder ihren Gesangsauftritt, gefolgt von den Newtones der Sängergemeinschaft sowie dem offenen Adventssingen für alle.

Um 17.30 Uhr zeigt Volker Frühschütz im Großen Saal des Bürgerhauses über 100 Dias des evangelischen Kirchenchors aus vergangenen Tagen. Bläser des Musikcorps lassen um 18.30 Uhr voradventliche Stücke erklingen, bevor gegen 19 Uhr der Nikolaus erscheinen wird.

Gegen 20 Uhr tritt das Bläserduo Erich Schäfer und Andreas Hinkel auf, um 21 Uhr endet der wie üblich sozial-karitativen Zwecken dienende Markt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare