Kurse zu Zoom und Windows

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Die Evangelische Familienbildung Wetterau unterstützt die Nutzung digitaler Medien. Am morgigen Freitag (15 bis 18 Uhr) finden Neueinsteiger online Starthilfe beim »Einrichten eines Windows-10-Laptops«. Welche Programme sinnvoll und hilfreich für die tägliche Nutzung sind, wird im weiterführenden Kurs »Keine Angst vor Windows 10« ab dem 25. Januar vier Mal montags von 15 bis 16.30 Uhr besprochen und praktisch unterstützt.

In vielen Ausschreibungen wird die Software »Zoom« als Voraussetzung zur Teilnahme an einem Online-Kurs genannt. An den Freitagen 29. Januar und 5. Februar stellt Gerhard Radgen jeweils von 10.30 bis 12 Uhr die Möglichkeiten des Systems und die Software vor. Diese wird entweder auf dem Smartphone installiert oder per E-Mail-Einladung direkt über den Browser gestartet. »Zoom« ermöglicht den Nutzern, Kontakte auch zur Familie und zu Freunden mit Abstand aufzunehmen.

Die Evangelische Familienbildung bietet weitere Online-Kurse im Februar an, Informationen dazu gibt es unter www.familienbildungwetterau.de. Weitere Infos unter Tel. 01 51/46 11 87 36 oder per E-Mail an radgen@familienbildungwetterau.de. Für alle Kurse entstehen Gebühren. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle der Familienbildung in Friedberg ist für jedes Angebot unter Tel. 0 60 31/1 62 78 00 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail an info@familienbildungwetterau.de erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare