Kreistag diskutiert Neubau auf Kasernengelände

  • Jürgen Wagner
    VonJürgen Wagner
    schließen

Wetteraukreis (jw). Der Wetterauer Kreistag kommt heute Nachmittag um 15 Uhr in der Stadthalle Friedberg zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht u. a. die Debatte über den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes in der Friedberger Kaserne samt der Sanierung bestehender Gebäude.

Außerdem auf der Tagesordnung: Wasserspender für Schulen und Verwaltung (FW-Antrag), die Öffnungspraxis des Jobcenters sowie Mietgrenzen (Linke), der Frauenförderplan, die Integration von afghanischen Ortskräften (Grüne) und ein Antrag der AfD, die sich beleidigt fühlt und den Kreistagsvorsitzenden Armin Häuser (CDU) abgewählt sehen möchte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare