Kostümführung am Adolfsturm

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pm). Wer mehr über das bewegte 14. Jahrhundert in der hiesigen Region erfahren möchte, der ist bei der Kostümführung mit dem Burgfräulein Kunigunde sehr gut aufgehoben. Die höfische Dame hat in ihrer Theaterführung unterhaltsame Anekdoten und Wissen über die Zeit parat, vorwiegend in der heimischen Region. Die Friedberger Stadtführerin Monica Keichel schlüpft dafür in das Kostüm des Burgfräuleins Kunigunde.

Treffpunkt ist am Sonntag, 30. August, um 14 Uhr am Adolfsturm. Die Teilnahme an der Führung kostet fünf Euro pro Person, Die Tour dauert rund eine Stunde. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gelten die aktuellen Corona-Hygieneregeln und -Abstandsregeln. Wer im Anschluss an die Theaterführung noch den Adolfsturm besteigen will, benötigt eine Mund-Nasen-Bedeckung. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 60 31/8 82 15 im Wetterau Museum ist erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare