Kindeswohl: Noch freie Plätze bei Online-Kurs

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (prw). Zum Thema »Kindeswohl und Kinderschutz« veranstaltet die Fachstelle Jugendarbeit am 24. April eine Online-Schulung für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ein Thema, das stärker in den Blick der Öffentlichkeit gerückt ist. Gesetzliche Regelungen wie das Bundeskinderschutzgesetz sollen Kinder und Jugendliche vor Gefährdungen, Vernachlässigung, Misshandlung und sexuellem Missbrauch schützen.

Auch Ehrenamtliche in Vereinen und Verbänden sollen gut geschult und sensibilisiert werden, um mögliche Risiken frühzeitig zu erkennen und richtig zu handeln.

Die Fortbildungsveranstaltung bearbeitet spezifische Fragen und Herangehensweisen bei der Umsetzung des Schutzauftrags, dem ehrenamtliche Mitarbeiter in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verpflichtet sind. Für den Termin am Samstag, 24. April, von 9.30 bis 15 Uhr sind noch Plätze frei. Wegen der Pandemie findet er digital über die Plattform Zoom statt (Anmeldungen bei der Jugendarbeit des Wetteraukreises).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare