Kein Vorverkauf, keine Abendkasse

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pm). Die Volksbühne nimmt am Mittwoch, 30. September, mit dem Stück "Der Trafikant" den Spielbetrieb nach der coronabedingten Zwangspause wieder auf. Um die Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können, bleibe das Platzkontingent stark beschränkt. Es sind - anders als im WZ-Artikel vom Samstag zu lesen - keine weiteren Tickets im Vorverkauf erhältlich und es wird auch keine Abendkasse für die anstehenden Veranstaltungen geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare