Jugendpflege fährt in Schneefreizeit

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Seit Ende 2017 arbeiten Echzell, Florstadt, Reichelsheim und Wölfersheim in der »Jugendpflege 4.0« zusammen. Dadurch wurden nicht nur die Angebote in den Jugendtreffs deutlich aufgewertet, sondern auch die Ferienangebote. Dazu zählen auch mehrtägige Fahrten zu überschaubaren Kosten. In den Osterferien findet wieder die Schneefreizeit statt, für die noch Restplätze frei sind.

Vom 6. bis 9. April können Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren an der Fahrt in die Berge teilnehmen. Nach Absprache dürfen auch schon Elfjährige mitfahren. Beim Ausflug auf das Nebelhorn stehen verschiedenste Schnee-Fun-Geräte zur Verfügung. Am nächsten Tag bietet die Therme Erding die Möglichkeit zu entspannen oder eine von 27 Wasserrutschen zu testen. Die Unterkunft in Halbpension erfolgt im Haus am Brunnebach (Burgberg).

Die Kosten für die Fahrt liegen bei 140 Euro plus ein kleines Taschengeld. Wer Lust hat mitzufahren, sollte sich bis Freitag, 13. März, bei Jugendpflegerin Isabel Unger anmelden: Telefon 01 71/5 17 79 72 oder unger@jugendpflege4.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare