keh_kaffeefahrt_300921_4c
+
Winfried Bayer bei seiner Rede im Laubacher Café Göbel.

Jubiläumsfahrt nach Laubach

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Ausflug zum Jubiläum: Wegen der pandemiebedingten Schließung der Seniorenbegegnungsstätte ließ sich der Vorstand des 1. Friedberger Seniorenclubs zur Feier des 50-jährigen Jubiläums etwas Besonderes einfallen.

In Laubach ließen sich die Mitglieder im Café Göbel Kuchen schmecken. Der ehemalige Bürgermeister Friedbergs, Winfried Bayer, ließ in seiner Rede die Entwicklung des Clubs von März 1971 bis heute Revue passieren.

Zum Schluss seiner Laudatio betonte Bayer, dass das Jubiläum des 1. Friedberger Seniorenclubs nicht nur Vereinsgeschichte, sondern auch Bestandteil der Geschichte der Seniorenarbeit in Friedberg sei. Er dankte allen, die daran ihren Anteil hatten und zeigte sich zuversichtlich, dass auch das 60-jährige Jubiläum gefeiert werden könne.

Die Senioren treffen sich, falls keine pandemiebedingte Schließung herrscht, dienstags ab 14.00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare