Wetterauer Hotels und die Sorgen in der Corona-Krise

Leere Betten

Wetterauer Hotels und die Sorgen in der Corona-Krise

Zu den Branchen, die von der Corona-Krise stärker gebeutelt sind als andere, gehören die Hotels. Die WZ hat sich in der Wetterau umgehört. Die …
Wetterauer Hotels und die Sorgen in der Corona-Krise
Mundschutz in Handarbeit: Wetterauer Schneiderin kann sich vor Bestellungen kaum retten

Riesige Nachfrage

Mundschutz in Handarbeit: Wetterauer Schneiderin kann sich vor Bestellungen kaum retten
Mundschutz in Handarbeit: Wetterauer Schneiderin kann sich vor Bestellungen kaum retten
WZ-Kollegin Gabi Statt verrät ihr liebstes Muffin-Rezept

Osterbäckerei

WZ-Kollegin Gabi Statt verrät ihr liebstes Muffin-Rezept
WZ-Kollegin Gabi Statt verrät ihr liebstes Muffin-Rezept

1700 Menschen sorgen für Lebensmittel

1700 Menschen sorgen für Lebensmittel

Trauercafé fällt erst mal aus

Trauercafé fällt erst mal aus

Sperrung in der Karlsbader Straße

Sperrung in der Karlsbader Straße

Kirchen an den Osterfeiertagen geöffnet

Kirchen an den Osterfeiertagen geöffnet

Darum bauen Biber Dämme

Darum bauen Biber Dämme

Tempo 30

Raser stoppen: Mehr Schutz für Fußgänger in der Ossenheimer Ortsdurchfahrt
Die Ortsdurchfahrt von Ossenheim ist Teil der B 275 und viel befahren. Nun sollen Tempo 30, ein Blitzgerät und Poller am Gehweg für Sicherheit der …
Raser stoppen: Mehr Schutz für Fußgänger in der Ossenheimer Ortsdurchfahrt

Spanische Grippe

Ein tödliches Virus rast um die Welt

Das Coronavirus beherrscht nicht nur das Leben in der Wetterau. Die Wetterauer Zeitung nimmt das zum Anlass und beleuchtet den historischen Hintergrund zur gegenwärtigen Pandemie.
Ein tödliches Virus rast um die Welt

Schutzmasken-Näher gesucht

Wetterauer helfen mit der Nähmaschine: Schutzmasken gegen Corona selbst nähen

Mitarbeiter von Altenpflegeheimen sollen während der Arbeit einen Mundschutz tragen. Doch: Es gibt keine Masken. In Gedern bittet man daher um Hilfe. Und auch Angela Unger aus Florstadt hat die Initiative ergriffen.
Wetterauer helfen mit der Nähmaschine: Schutzmasken gegen Corona selbst nähen

Eltern werden entlastet

Corona-Krise: Stadt Friedberg befreit Eltern von Kita-Gebühren

Friedberger Eltern mit kleinen Kindern können sich freuen: Sie müssen während der coronabedingten Schließungen städtischer Kitas keine Gebühren bezahlen.
Corona-Krise: Stadt Friedberg befreit Eltern von Kita-Gebühren

Vorrübergehende Schließung

Vorrübergehende Schließung

Kreisel-Arbeiten in Burgfeldstraße beginnen bald

Kreisel-Arbeiten in Burgfeldstraße beginnen bald

Betrunkener Geisterfahrer auf der A5

Betrunkener Geisterfahrer auf der A5