Impfangebote in Friedberg

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Am Samstag, 18. September, wird Interessierten von 15 bis 18 Uhr auf dem Elvis-Presley-Platz vor der »Hofapotheke zum Mohren« ein weiteres Impfangebot ohne Terminvereinbarung gemacht. Bereits am morgigen Mittwoch und am Donnerstag findet jeweils von 11 bis 16 Uhr ein Impfangebot auf dem Europaplatz (vor dem Kreishaus) statt. Unter dem Motto »Einkaufen und Impfen« stellt Landrat Jan Weckler die weitere Sonderimpfaktion des Kreises vor und appelliert an die noch nicht geimpften Bürger, dieses Angebot wahrzunehmen.

Bürgermeister Dirk Antkowiak und Erste Stadträtin Marion Götz begrüßen diese Impfaktion sehr. Benötigt werden Krankenversicherungskarte, Personalausweis und Impfpass. Bei den mobilen Impfaktion können Menschen ab 16 Jahren geimpft werden. Für eine Impfung ab zwölf Jahren bedarf es einer umfänglichen Beratung, die den mobilen Teams nicht möglich ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare