IHK-Seminar zu Kündigungen

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Wirtschaftliche Schwierigkeiten sind für sich genommen kein Grund für den Arbeitgeber, das Arbeitsverhältnis zu kündigen. Das gilt auch in Zeiten von Corona. Die meisten Arbeitnehmer genießen Kündigungsschutz. Viele Kündigungen münden in einem Prozess.

Die IHK Gießen-Friedberg bietet am Freitag, 28. April, von 9 bis 13 Uhr ein Online-Seminar unter dem Titel »Reduzierung von Personal in Zeiten von Corona« an. Darin werden laut Ankündigung die rechtlichen Voraussetzungen der betriebsbedingten Kündigung erörtert - von der Unternehmerentscheidung bis hin zum Kündigungsschutzprozess vor dem Arbeitsgericht. Es referiert Dr. Thomas Wolf, Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Anmeldungen nimmt IHK-Ansprechpartnerin Marie-Theres Burzel entgegen: Tel. 06 41/79 54-40 25, E-Mail: burzel@ giessen-friedberg.ihk.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare