dab_outdoor_160721_4c_4
+
Hindernislauf über gerollte Zeitungen - der Sportkreis hat sich zahlreiche Aktivitäten im Freien ausgedacht.

Ideen für Outdoor-Fitness

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Nachdem lange Zeit das Seminarangebot des Sportkreises Wetterau auf Videokonferenzen reduziert gewesen war, fand im Juli erstmals seit langer Zeit wieder eine praktische Fortbildung statt. Beim Outdoor-Fitness-Training in Dortelweil, dem ein eineinhalbstündiges Online-Seminar vorgeschaltet war, wurden neue Ideen und Übungen im Gesundheits- und Freizeitsport vorgestellt.

Zu den Bereichen Warm-up bzw. Stundeneinstimmung, Zirkeltraining und bewegtes Gedächtnistraining wurden auch Aspekte des Beweglichkeitstrainings unter Hervorhebung des Mobility-Gedankens sowie Ideen für ein spielerisches Ausdauertraining behandelt. Bei Übungen mit Kleingeräten, aber auch Partner- bzw. Gruppenübungen, die ohne unmittelbaren Körperkontakt ausgeführt wurden, erhielten die 13 Teilnehmenden Anregungen für den Trainingsalltag. Die Referentinnen vom Lehrteam des Landessportbundes, Sonja Hergert und Yvette Dörner, wurden dabei von Tanja Rauch und Thomas Golla vom Sportkreis unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare