Hilfe für Frauen in Not

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(prw). Jeden Tag erleben Millionen Frauen Gewalt - körperlich und psychisch. Doch nur 20 Prozent der Betroffenen wenden sich an Beratungs- oder Unterstützungseinrichtungen. Laut der Ersten Kreisbeigeordneten Stephanie Becker-Bösch wissen viele nicht, welche Anlaufstelle für sie die richtige ist. "Unsere kontinuierliche Aufgabe muss es sein, diesen Frauen, einen Weg aus ihrer Not aufzuzeigen." Das Hilfetelefon sei hierbei ein erster Schritt. Es berät rund um die Uhr, kostenfrei, anonym, niederschwellig und vertraulich unter der 0 80 00/116 016 und online auf www.hilfetelefon.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare