Heinrich Goldbach bleibt Vorsitzender

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg-Dorheim (pm). Die Mitgliederversammlung des TC Dorheim mit Vorstandswahlen wurde wegen der Corona-Pandemie auf ungewöhnlichem Weg veranstaltet. Vorsitzender Heinrich Goldbach eröffnete das Online-Treffen und stellte den Jahresbericht 2020 anhand einer Power-Point-Präsentation vor.

Alle für 2020 geplanten Veranstaltungen mussten wegen der Pandemie abgesagt werden. So konnte auch das 40-jährige Bestehen des Vereins nicht entsprechend gefeiert werden. Höhepunkt war die Eröffnung der Tennishalle im Oktober, die das ganzjährige Spielen auf Sand ermöglicht. Kassenwart Tobias Jäger berichtete über weniger Einnahmen, aber auch Ausgaben. Die Finanzierung erfolge überwiegend durch die Mitgliedsbeiträge. Positiv wirke sich die Spende der Volksbank Mittelhessen über 5000 Euro aus. Eine detaillierte Aufstellung half den teilnehmenden Mitgliedern, die Zahlen zu verstehen.

Sportwart Klaus Goldbach berichtete von der Medenrunde 2020 und der Mannschaftsmeldung 2021. Er hob die gute Zusammenarbeit mit der Tennisschule Tennis Move und Marco Kästle hervor. Leider habe auch hier das Gesamtangebot coronabedingt nicht in Anspruch genommen werden können.

Ziel: Angebote ausbauen

Die Zielsetzung für 2021 sei unter anderem der Ausbau des Trainingsangebots sowie die verstärkte Zusammenarbeit mit dem TC Friedberg und TC Schwalheim. Auch Jugendwart Chris Schad habe coronabedingt alle geplanten Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche absagen müssen. Ob die Pläne für dieses Jahr in Erfüllung gehen, bleibe offen. Nachdem die Kassenprüferinnen Ursula Hinz und Sonja Diehl eine ordnungsgemäße Buchführung bescheinigt hatten, wurde beantragt, den Vorstand für das Jahr 2020 zu entlasten. Die Mitgliederversammlung beschloss einstimmig, den Vorstand sowie die Kassenprüfer zu entlasten.

Geehrt wurden für 40-jährige Mitgliedschaft Armin Völker und Jörg Behrens. Seit 30 Jahren sind Martina und Manfred Beck Mitglied im TC. Auf eine 25-jährige Mitgliedschaft blicken Petra Paul, Günther Paul, Sebastian Pfeiffer, Rainer Waas und Margarita zu Solms-Laubach zurück. Eine zehnjährige Mitgliedschaft konnte Carolin El Shazly sowie Jutta, Manfred und Julia Gleisenberger bescheinigt werden.

Der neue Vorstand für die nächsten zwei Jahre setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Heinrich Goldbach; 2. Vorsitzender Michael Diehl; Kassenwart Tobias Jäger; Sportwart Klaus Goldbach; Jugendwartin Friederike Antkowiak, Schriftführer Christian Mühlbauer und Ulrike Breuer, Beisitzer Anneke Jäger, Elke Wilke und David Sumpf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare