Gottesdienste vor Ort und online

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg-Bruchenbrücken (pm). Der Kirchenvorstand der Erasmus-Alberus-Gemeinde möchte auf folgende Angebote hinweisen: Am Karfreitag, 2. April, um 10.30 Uhr wird Dekan Guth einen Gottesdienst in der Kirche zu Bruchenbrücken halten. Die allgemeingültigen Hygieneregeln sind einzuhalten. Um eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 0 60 31/6 21 26 am morgigen Donnerstag von 9 bis 11 Uhr im Gemeindebüro wird gebeten.

Der Online-Ostergottesdienst am 4. April steht unter dem Motto »Viva la vida - Es lebe das Leben. Diesen Gottesdienst hält Pfarrer i. R. Hajo Dietze in Zusammenarbeit mit der Theologin Julia Gabriel. Unterstützt werden die beiden von der Gemeindetanzgruppe »Church’s Five«, die die Auferstehungsgeschichte in Bewegung umsetzen. Der Online-Gottesdienst wird ab Ostersonntag auf der Homepage www.kirchengemeinde-bruchenbruecken.de abrufbar sein.

Für Ostersonntag und -montag, 14 bis 16 Uhr, sind die Gemeindemitglieder in die offene Kirche zu Gebet und Meditation eingeladen. Während der Öffnungszeiten wird auch der Online-Ostergottesdienst auf einer Leinwand gezeigt, sodass auch die Gemeindemitglieder, die selbst über keinen oder einen schlechten Internetanschluss verfügen, Gelegenheit haben, den Gottesdienst zu sehen. Auch wird um Beachtung der Hygienevorschriften gebeten.

Auch in diesem Jahr bietet die Kirchengemeinde ab Karfreitag eine Osterrallye für Klein und Groß an. Kreuz und quer geht es durch Bruchenbrücken. Start ist an der Kirche. Bis Ostermontag hat man Zeit, das Rätsel zu lösen. Auf die erfolgreichen Sucher wartet eine österliche Überraschung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare