Gitarren-Konzerte zum 20-Jährigen

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Das Musiker-Duo »Hands on Strings« wird die Friedberger Gitarrentage eröffnen. Auch diesmal ist es den Verantwortlichen gelungen, nationale und internationale Musiker zu verpflichten. Zudem feiert die Veranstaltung in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.

Stephan Bormann und Thomas Fellow, bekannt als »Hands on Strings«, werden die Konzertreihe am Samstag, 28. August, eröffnen. Mit ihrem Programm »FREE RIDE« zelebrieren sie eine Melange aus Worldmusic, Konzertmusik und Jazz, wie der künstlerische Leiter Martin Wentzel mitteilt.

Mit Stephanie Jones und Igor Klokov gastieren am Samstag, 4. September, zwei Künstler der jungen internationalen Gitarrenszene in einem Doppelkonzert. Gipsy-Jazz vom Joscho-Stephan-Trio erwartet die Zuschauer zum Abschlusskonzert am Samstag, 18 September. Alle Konzerte finden im Theater Altes Hallenbad statt und beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Tickets gibt es im Ticketshop Friedberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare