Frühstückstreff für Familien

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Am morgigen Donnerstag bietet der Stadtteiltreff Seewiese (An der Seewiese 3) nach langer Corona-Pause das Eltern-Kind-Frühstück für Familien mit ihren 0 bis 24 Monate alten Kindern an. Diplom-Pädagogin Sarah Reichel und die ehemalige Familienhebamme Therese Dahlke laden zum gemeinsamen Frühstück mit Kindern ein.

An jedem Donnerstag um 10 Uhr öffnen sich die Türen des Stadtteiltreffs Seewiese für die jungen Friedberger Familien. In regelmäßigen Abständen wird es kleine Impulse zu familienrelevanten Themen wie beispielsweise Stillen, Autonomie-Phase, Schlafen oder Beikost geben. Das Treffen ist kostenlos, allerdings würden sich die Veranstalter über Geld für das Frühstück freuen.

Es gelten die 3-G-Regeln, der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht nötig. Infos gibt es bei Sarah Reichel (sarah.reichel@caritas-giessen.de, Tel. 01 60/4 71 67 13).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare