Frohsinn verteilt Päckchen für närrische Tage

  • vonHarald Schuchardt
    schließen

Friedberg-Ockstadt(har). Nach dem großen Erfolg ihrer Päckchen-Aktion "Weihnachtsmarkt to go" (die WZ berichtete) startet das siebenköpfige "Päckchen-Team" des Gesangvereins Frohsinn Ockstadt nun in eine zweite Runde. "Fasching to go" heißt die Aktion, mit der das Team "etwas Stimmung in euren Häusern verbreiten will", wie es in einem Aufruf in den sozialen Medien und auf einem Flyer heißt. "Wir packen für euch ein lustiges und feuchtfröhliches Päckchen mit Leckereien für den Gaumen, die Augen und die Lachmuskeln, um euch in Faschingsstimmung zu bringen", heißt es darin weiter.

Eine solche "feuchtfröhliche" Box gibt es für sieben Euro. Die Päckchen werden am Fastnachtswochenende verteilt, damit die Empfänger dann in "eine ausgelassene Fastnachtsstimmung eintauchen können".

Wer eine oder auch mehrere Faschings-to-go-Überraschungen haben möchte, der sollte bis 24. Januar eine E-Mail an die eigens eingerichtete "Päckchen-Mail-Anschrift" päckchen-to-go@frohsinn.de senden. Anmeldungen sind außerdem bei Dunja Margraf unter der Telefonnummer 0 60 31/77 11 55 oder per WhatsApp an 01 60/94 16 48 04 möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare