Freude über Wahlbeteiligung

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg-Bauernheim (pm). In der evangelischen Kirchengemeinde Bauernheim hat die Kirchenvorstandswahl - wie bereits im Jahr 2015 - wieder als reine Briefwahl stattgefunden. Der Kirchenvorstand bedankt sich bei den Wählerinnen und Wählern »für eine erfreulich gute Wahlbeteiligung von 40,8 %«.

Die Amtszeit des neuen Kirchenvorstands beginnt am 1. September 2021. Wiedergewählt wurden: Ute Bahr, Antje Fett, Marita Glaub-Ostheimer, Marion Heid und Klaus Schultheiß. Neu gewählt wurden Rica Freitag und die Jugenddelegierte Elena Theißen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare