FDP gegen Friedwald-Pläne

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg-Ossenheim (pm). Die FDP lehnt Überlegungen ab, im Ossenheimer Wäldchen einen Friedwald anzulegen. Das teilt Dr. Regina Bechstein-Walther mit, die im Stadtparlament und Ortsbeirat Ossenheim sitzt. »Wir wollen das Wäldchen so für die Naherholung erhalten, wie es ist. Die Errichtung eines Friedwalds ist keine gute Idee. Wir haben auf Friedberger Boden und in der unmittelbaren Umgebung schon sehr viele Angebote für diese Bestattungsform«, erklärte die Freidemokratin.

Die Liberalen hielten nichts davon, ein Drittel des Wäldchens aufzugeben, Wege zu schottern und Autoverkehr in den Wald zu holen.

Bechstein-Walther hat ein Video zum Thema veröffentlicht, das auf der Internetseite der FDP Friedberg und auf Youtube abrufbar ist. Am Donnerstag steht das Thema im Ortsbeirat auf der Tagesordnung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare