Familienbildung zieht um

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Die Evangelische Familienbildung Wetterau verlässt in diesen Tagen ihre Räume in der Friedberger Bismarckstraße. Das Gemeindehaus der Kirchengemeinde Friedberg in der Kaiserstraße 144, in dem die Familienbildung und das Familienzentrum künftig unterkommen sollen, kann aufgrund eines gerichtlich verhängten Baustopps derzeit nicht fertiggestellt werden.

Die Baustelle ruht seit Jahresbeginn. Übergangsweise wird die Familienbildung nun Räume in der Hanauer Straße 39 in Friedberg beziehen. Da der Umzug nur schrittweise möglich ist, kann es noch bis zum 25. Oktober zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit kommen.

Die Familienbildung ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer 01 63/3 70 63 75 erreichbar. Unter dieser Nummer ist auch die Anmeldung zu den Kursen möglich. Die Koordinatorin des Familienzentrums, Heidrun Kroeger-Koch, ist unter Tel. 01 63/3 70 65 22 erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare