Familienbildung erklärt Umgang mit Nähmaschine

  • schließen

Die Familienbildung Wetterau bietet in der Bismarckstraße 2 einen Nähmaschinen-Führerschein an. Erwachsene und Kinder ab zehn Jahre erhalten eine Einarbeitung in den Umgang mit ihrer Nähmaschine. Sie erstellen eine erste Probearbeit (kein Kleidungsstück), an der sie grundlegende Techniken und erste Besonderheiten wie Knopflöcher üben. Der Termin ist Freitag, 28. September, von 9.30 bis 12 Uhr. Anmeldung unter Tel. 0 60 31/1 62 78 00 oder per E-Mail an info@familienbildungwetterau.de.

Die Familienbildung Wetterau bietet in der Bismarckstraße 2 einen Nähmaschinen-Führerschein an. Erwachsene und Kinder ab zehn Jahre erhalten eine Einarbeitung in den Umgang mit ihrer Nähmaschine. Sie erstellen eine erste Probearbeit (kein Kleidungsstück), an der sie grundlegende Techniken und erste Besonderheiten wie Knopflöcher üben. Der Termin ist Freitag, 28. September, von 9.30 bis 12 Uhr. Anmeldung unter Tel. 0 60 31/1 62 78 00 oder per E-Mail an info@familienbildungwetterau.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare