Fahrradcodierung mit dem ADFC

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Am morgigen Samstag bietet der ADFC Bad Nauheim/Friedberg ab 9 Uhr bei Radsport König in Friedberg eine Codier-Aktion an. Die FEIN-Nummer wird in den Fahrradrahmen eingraviert. Anhand der Nummer kann im Falle eines Falles der rechtmäßige Besitzer des Rades ermittelt werden.

Es wird darum gebeten, den Personalausweis sowie den Kaufbeleg des Fahrrades und - für E-Bike-Akkus - den Schlüssel mitzubringen. - Die Radfahrer sind wegen der Corona-Pandemie dazu angehalten, auf Atemschutz und Abstand zu achten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare