Engstelle wegen Arbeiten an Straßbachbrücke

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Im Zuge der B 3 im Bereich Friedberg-Süd wird der Straßbach von einem Brückenbauwerk überspannt. Dieses weist Schäden auf, die mit Beginn dieser Woche instand gesetzt werden, wie die Behörde Hessen Mobil mitteilt. Im Wesentlichen handelt es sich um die Sanierung verschiedener Betonteile und des Fahrbahnbelags. Zunächst laufen die Arbeiten unter der Brücke, weshalb die Sanierung für die Verkehrsteilnehmer nicht immer ohne Weiteres erkennbar ist.

Dennoch muss die Fahrbahn eingeengt werden, um die Gerätschaften montieren zu können.

Die Instandsetzung an der Unterseite ist laut Hessen Mobil aller Voraussicht nach bis Ende August vorgesehen. Danach soll die Fahrbahndecke auf einer Länge von etwa 120 Metern erneuert werden.

Damit verbunden ist dann auch eine Änderung in der Verkehrsführung. Da dies in erster Linie vom Baufortschritt abhängig ist, will Hessen Mobil die Verkehrsteilnehmer hierzu gesondert informieren. Mit dem Abschluss der Maßnahme sei voraussichtlich Ende September zu rechnen, teilt die Behörde mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare