koe_TheMagicMumbleJumble_4c_1
+
Gut gelaunt und musikalisch vielseitig - so präsentiert sich die Band mit deutsch-niederländischen Wurzeln.

»Eine Band mit positiver Botschaft«

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Die Band »The Magic Mumble Jumble« wird am Freitag, 17. September, um 19.30 Uhr beim »Kulturfeuerwerk« ein Konzert im Alten Hallenbad geben.

Die Formation war, wie die Mitglieder sagen, schon immer eine Band mit einer positiven Botschaft und echter Lebensfreude. Gut gelaunt und musikalisch vielseitig - so präsentiert sich die Band mit deutsch-niederländischen Wurzeln seit 2013 auf europäischen Bühnen.

Tour durch Gärten

Das achtköpfige Ensemble ist durch die verschiedenen kulturellen Hintergründe geprägt. Einflüsse aus Folk, Pop, Indie und Jazz sowie eine farbenfrohe Instrumentierung machen den Sound der Band zu einer »neuen Art von Weltmusik«. Ein voller Tourplan, und dann kam alles anders: »Diese schweren Zeiten haben uns und unsere Fans noch näher zueinander gebracht, und da haben wir uns gedacht: Wenn unsere Fans nicht zu uns kommen können, dann kommen wir zu ihnen«, erzählt Leadsänger Paul Istance. Und so spielte die Band 25 Konzerte auf einer Gartenparty-Tour durch ganz Deutschland - in den Gärten ihrer Fans.

Seit ihrer Gründung veröffentlichte die Band mehrere Singles; der Song »Home« erschien 2015 auf einer Sony Compilation. Diesen Veröffentlichungen folgte 2016 ihr Debüt-Album »The Magic Mumble Jumble« - ein Live-Mitschnitt der Band zusammen mit mehr als 60 Musikern. Im Herbst 2017 veröffentlichten sie die EP »We All Want Sunshine« mit der gleichnamigen Singleauskopplung und brachten daraufhin im November 2018, ihr zweites Album »Show your Love« auf den Markt. 2019 wurde dem Ensemble eine große Ehre zu Teil: Das »Burg Herzberg Festival« bat die Band, die Live-Aufnahmen des Vorjahres zusammen als Live-Album zu veröffentlichen.

2020 traten sie beim ZDF-»Morgenmagazin« auf. Ihre neueste Single »Don’t Forget‹ hat gerade auf Spotify die »500 000-Plays-Hürde« überschritten. Das sind die Mitglieder: Paul Istance - Gesang, Trompete. Marlon Pichel - Schlagzeug, Gesang. Pim Koppen - Bass, Gesang. Jesse Koch - Electric Guitar, Gesang. Leah Uijterlinde - Gesang, Klarinette, Percussion. Julia Moon - Acoustic guitar, Gesang. Joshua Aaron - Klavier, Gesang. Leroy van der Poel - Sousaphone, Euphonium, Gesang.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare