E-Bike-Tour auf der Hohen Straße

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(pm). Die Tourismus-Region Wetterau bietet am Sonntag, 6. September, eine geführte E-Bike-Tour nach Diebach am Haag an.

Auch wenn in diesem Jahr wegen der Pandemie kein Hohe-Straße-Fest gefeiert werden kann, ist Diebach am Haag ein lohnendes Ziel für eine Sonntagstour. Sie führt über den "Keltenberg" zum römischen Wachturm nach Limeshain und folgt dem Limesradweg bis zur Hohen Straße. Auf ihr radeln die Teilnehmer bis Diebach am Haag zum Bauernhof Gerth, wo sie sich mit hausgemachtem Eis, Joghurt oder Milch erfrischen können. Mit einen herrlichen Blick auf die Ronneburg geht es vorbei am Herrnhaag hinunter nach Büdingen und entlang des renatirierten Seemenbachs zurück nach Glauberg.

Die etwa 40 Kilometer lange, viereinhalbstündige Tour startet um 10 Uhr in Glauberg. Treffpunkt ist am Restaurant "La Vette" am Bahnhof. Alle Teilnehmer brauchen einen Mund-Nasen-Schutz, der aber nur benutzt werden muss, wenn der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann. Anmeldung: Tel. 01 77/7 97 01 40. info@glauberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare