Digitaler Familien-Treff

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Das Evangelische Familienzentrum Friedberg bietet einen digitalen Familien-Treff an. Jeden Dienstag treffen sich Eltern mit der pädagogischen Fachkraft Miriam Reitz von 20 bis 21 Uhr in einem virtuellen Raum.

Im Mittelpunkt steht der Austausch, es werden Tipps und Erfahrungen weitergegeben. Eltern können von ihren besonderen Herausforderungen berichten, die der Alltag in der Corona-Pandemie bereithält.

»Das Familienzentrum hat diese Angebotsform gewählt, da wir die Familien auch in dieser Zeit der Hygiene- und Schutzmaßnahmen begleiten und unterstützen wollen. Die Eltern stellen während der Treffen fest, dass andere Familien ähnliche Herausforderungen zu bewältigen haben, sei es die Kinderbetreuung oder das Homeoffice«, erläutert die Koordinatorin des Evangelischen Familienzentrums Friedberg, Heidrun Kroeger-Koch.

Eltern können per Smartphone oder per Computer an dem digitalen kostenfreien Treffen teilnehmen. Sie benötigen lediglich die Software Zoom und einen Einladungslink, der bei der Anmeldung versendet wird.

Der Treff findet auch während der Sommerferien statt, außer in der dritten und der vierten Ferienwoche. Anmeldung per E-Mail an die Adresse

kroeger-koch@familienbildungwetterau.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare