Auf Diebestour erwischt

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pob). Kurz nachdem ein Dieb einen VW Golf in der Hauptstraße durchwühlt hatte, nahm die Polizei den Mann fest - und entdeckte bei ihm auch ein Fahrrad, das er in Ossenheim gestohlen hatte. Des Weiteren liegt ein Haftbefehl gegen den 29-Jährigen vor, weshalb er einem Richter vorgeführt wird.

Doch der Reihe nach: Um 4 Uhr in der Nacht auf Sonntag meldete sich ein Bewohner aus der Hauptstraße bei der Polizei. Er habe beobachtet, wie ein Mann den unverschlossenen Golf in der Hofeinfahrt geöffnet und darin offensichtlich nach Beute gesucht habe. Der Dieb habe sich mit seinem vermeintlich eigenen Fahrrad in Richtung Fauerbacher Straße davongemacht.

29-jähriger Dieb ist polizeibekannt

Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest - den 29-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Bei ihm fanden die Polizisten den elektrischen Garagenöffner aus dem Golf. Sie nahmen den Mann fest, brachten ihn zur Polizeistation und stellten das Fahrrad sicher, da sie bezweifelten, dass es ihm gehörte. Kurz darauf kam der eigentliche Besitzer des Fahrrads. Er wollte Anzeige wegen des Diebstahls aus seinem Carport in Ossenheim erstatten. Dort in der Florstädter Straße hatte er das Rad am Abend zuvor verschlossen abgestellt. Der Besitzer zeigte sich erfreut, sein Rad wieder mit nach Hause nehmen zu können.

Der 29-jährige Dieb ist der Polizei bekannt: Er ist bereits oft wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare