Dekanin wird verabschiedet

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(pm). An diesem Samstag, 19. Dezember, verabschiedet sich das evangelische Dekanat Büdinger Land von Pfarrerin Sabine Bertram-Schäfer. Dazu wird es einen Gottesdienst in der Büdinger Marienkirche geben, der ab 15.55 Uhr live im Internet über die Homepage des Dekanats übertragen wird.

Im September war Bertram-Schäfer auf der Landessynode in Offenbach zur neuen Pröpstin der Propstei Nord-Nassau gewählt worden, wo sie ab Januar 2021 für 200 000 Christen als Regionalbischöfin leitend tätig sein wird. Am Gottesdienst in Büdingen wirken neben Bertram-Schäfer Matthias Schmidt, Propst für Oberhessen, der stellvertretende Dekan Wolfgang Keller, der stellvertretende Vorsitzende der Dekanatssynode Hans Otto Zimmermann und Ortspfarrerin Sandra Hämmerle mit. Der musikalische Rahmen wird von dem Kantorenteam, bestehend aus Kiwon Lee, Anja Kathrin Krausse und Anne Schneider, sowie dem Sänger Dr. Hubertus Protz gestaltet. Die Übertragung startet um 15.55 Uhr.

Bei der Online-Herbstsynode des Dekanats hatte Matthias Schmidt, Propst in der Propstei Oberhessen, das Engagement und die geleistete Arbeit Bertram-Schäfers in über 16 Jahren als Dekanin gewürdigt. Wenn alles gut laufe, könnte nach einer Wahlsynode im Juni 2021 bereits im September der/die Nachfolger/in den Dienst beginnen. Dann sei auch die Suche nach der Stellvertretung bereits angelaufen, die mit dem Dienstbeginn im Juni 2022 abgeschlossen werden könnte. ARCHIVFOTO: ARC

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare