rueg_Linden-Apotheke_091_4c
+
Landrat Jan Weckler mit Apotheker Christian Koch und dem ihm kürzlich überreichten Apothekenpreis.

Corona und Digitalisierung

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (prw). Apotheken ist in der Corona-Pandemie eine besondere Rolle zugekommen. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen und pandemiebedingte Herausforderungen an organisatorische Abläufe - es gab etliche Themen beim Besuch von Landrat Jan Weckler in der Linden-Apotheke in Wölfersheim. Deren Inhaber Christian Koch hat seit der Gründung der Apotheke viel investiert, zuletzt in ein ausgefeiltes coronagerechtes Kundenbetreuungssystem.

Für seine innovativen Ansätze wurde er bereits vor ein paar Jahren mit dem Deutschen Apothekenpreis ausgezeichnet.

In der Krise auch Chance gesehen

»Auch Apotheken hatten mit Besucherbeschränkungen, Maskenpflicht, verschärften Hygieneregeln nicht nur mit einem Mehraufwand, sondern teilweise auch mit Frust von allen Beteiligten zu kämpfen. Gerade in der Versorgung mit Schutzmaterial und im weiteren Verlauf mit dem Angebot von Corona-Schnelltests standen Apotheken im Verlauf der Pandemie voll im Fokus«, so Landrat Jan Weckler.

Koch hat in der Krise aber auch Chancen gesehen und beispielsweise ein ausgefeiltes Hygiene- und Sicherheitskonzept für Kunden und Mitarbeiter der Apotheke umgesetzt. Ein vorher als Foyer beziehungsweise Durchgang zum Treppenhaus dienender Raum wurde zu einem Warteraum mit Virenfiltersystem umfunktioniert und zusätzlich ein elektronisches Aufrufsystem installiert, das die Besucher über Nummernvergabe und je nach Anliegen steuert.

Gerne führte Koch auch »Karl« vor, den Roboter, der auf kleinstem Raum einige Tausend der gebräuchlichsten Medikamente verwaltet und auf Anforderung an genau den Arbeitsplatz ausliefert, von dem aus sie angefordert wurden. Weitere Besonderheit der Apotheke: Die EDV-basierte Abholmöglichkeit für bestellte Medikamente. Außerdem wurde über die weitere Digitalisierung im medizinischen Bereich wie die Einführung des elektronischen Rezepts gesprochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare