+

Chor trifft auf Big Band

  • schließen

Friedberg(pm). "Swing and sing" heißt es, wenn am Samstag, 2. November, der Jazzchor Soundsation in der Stadthalle auf die Marvin Dorfler Big Band trifft. Bekannte Standards wie Satin Doll, String of Pearls oder Agua de beber stehen an diesem Abend auf dem Programm, präsentiert in vielstimmigem Chorgesang mit Big Band Begleitung. Zusätzlich stellt jedes Ensemble Stücke aus dem eigenen Repertoire vor, sodass die Zuhörer sich auf ein breit gefächertes Klangerlebnis unterschiedlicher Jazzstile freuen können.

Die Marvin Dorfler Big Band ist für ihre Spielfreude und ihren akkuraten Stil bekannt. Zum abwechslungsreichen Programm der Musiker gehören reine Instrumentaltitel und Arrangements von Peter Herbolzheimer genauso wie Filmmusik und Pop von Phil Collins oder Swing von Roger Cicero sowie ein reines Soulprogramm. Neben vielen Konzerten in und um Friedberg mit bekannten Ehrengästen wie Bill Ramsey, Jiggs Whigham oder Wilson De Oliveira tritt die Big Band regelmäßig beim "Idstein Hessen jazzt" Festival auf und unternimmt Konzertreisen nach Großbritannien, Frankreich und Portugal. Im Zusammenspiel mit der Marvin Dorfler Big Band möchten die 28 Sängerinnen und Sänger des Jazzchores Soundsation beim Konzert am 2. November ganz neue Facetten zeigen, stehen sie sonst doch meist a cappella oder mit Klavierbegleitung auf der Bühne. Der Chor verfügt über ein breites Repertoire, ausgehend vom Vocal Jazz über Pop und Cross-Over bis in den Ethno-Bereich, das er regelmäßig bei Konzerten in ganz Deutschland und Auftritten und europäischen Vocal Festivals präsentiert. Gemeinsam mit ihrem Chorleiter Dr. Matthias Becker feilen die Neu-Isenburger stetig an ihrem modernen, europäischen Chorklang. Als besondere Vorbereitung für dieses Konzert hat der Chor im Frühjahr einen Workshop mit den New York Voices durchgeführt. Das Konzert markiert für Becker einen Höhepunkt, denn es ist sein 40-jähriges Jubiläum als Chorleiter von Soundsation.

Karten für das Konzert gibt es bei der Buchhandlung Bindernagel oder über die Musiker der Marvin Dorfler Big Band.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare