Brennender Lastwagen auf Firmengelände

  • Christoph Agel
    vonChristoph Agel
    schließen

Friedberg(agl/pm). Etwa 40 Feuerwehrleute sind am frühen Samstagmorgen auf dem Gelände von MAN in der Frankfurter Straße im Einsatz gewesen. Die Wehren aus Friedberg, Dorheim, Ockstadt und Ossenheim wurden um 4.26 Uhr alarmiert, weil ein Lkw in Flammen stand. Die Einsatzkräfte bekämpften das Feuer unter Atemschutz und schützten den daneben stehenden Lkw vor einem Übergreifen der Flammen: Mit Schaum wurden anschließend die Nachlöscharbeiten eingeleitet.

Wie Stadtbrandinspektor Ingo Wißmer mitteilte, wurde niemand verletzt. Das Feuer sei im Bereich der Hinterachse ausgebrochen, die Ursache sei unklar. Auch ein Rettungswagen und die Polizei waren vor Ort. Um 6.16 Uhr endete der Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare