Brautmoden im DRK-Kleiderladen

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Zu einem außergewöhnlichen Sonderverkauf von Brautkleidern lädt der Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Homburger Straße interessierte Heiratswillige ein. Hochzeitskleider in jeder Stilrichtung und Größe warten auf ihre Käuferin. Die ehrenamtlichen Helferinnen unter der Federführung von Claudia Schütz haben rund 50 Hochzeitskleider, davon über 30 neue Modelle aus der Kollektion des vergangenen Jahres, die von zwei Brautmodegeschäften gespendet worden sind, sowie 20 Secondhand-Modelle zusammengestellt.

Die Hochzeitskleider können vom 8. bis 11. Juni jeweils während der Öffnungszeit von 11 bis 18 Uhr im Kleiderladen begutachtet, anprobiert und gekauft werden. Eine Terminvereinbarung unter Tel. 0 60 31/6 00 02 52 wäre wünschenswert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare