Damit die Kinder der Kita St. Jakobus Ockstadt trotzt Corona-Krise ein schönes Ostern feiern können, haben die Erzieherinnen eine tolle Päckchen-Aktion umgesetzt.
+
Damit die Kinder der Kita St. Jakobus Ockstadt trotzt Corona-Krise ein schönes Ostern feiern können, haben die Erzieherinnen eine tolle Päckchen-Aktion umgesetzt.

Bilderbuch und Osterpäckchen für Kita-Kinder

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg-Ockstadt (pm). Das Osterfest rückt näher und ist durch das Coronavirus doch für viele vielleicht in den Hintergrund gerückt. Keine Vorbereitung der Kinder der katholischen Kita St. Jakobus auf Ostern - angefangen mit Palmsonntag am 5. April über die Abendmahlfeier an Gründonnerstag, den Kreuzweg an Karfreitag bis zum Osterfest, der Auferstehungsfeier. Die Kinder haben sich immer sehr für diese Jesus-Geschichten interessiert, sie haben Lieder gesungen und gebastelt. Nun ist man in den Familien näher zusammengerückt und verbringt viel mehr Zeit miteinander.

Mit einem digitalen Bilderbuch von Palmsonntag bis Ostern, das alle Eltern bekommen haben, können die Kinder gemeinsam mit der Familie die Bilder anschauen, Texte lesen und darüber sprechen.

Im Halbstundentakt holten die Erzieherinnen am Donnerstagmorgen die von den Notbetreuungsteams vorbereiteten Überraschungs-Osterpäckchen in großen Körben in der Kita ab und legten sie vor die Tür aller Kita-Kinder, die wegen Corona zu Hause bleiben müssen. In den Päckchen befinden sich Anregungen und Bastelangebote. Zum Palmsonntag konnten sie Tulpen basteln, die sie dann in einen, mit den Eltern gebundenen Palmstrauß stecken konnten. Für einen kleinen Ostergarten gibt es einen Beutel mit Erde, die sie in ein Blumentöpfchen oder einen Joghurtbecher füllen und dann mit den anhängenden Grassamen und Sonnenblumenkernen einsäen können. Ein lustiges Gedicht vom Osterhasen für die ganze Familie ist ebenfalls dabei. Des weiteren enthalten die Päckchen einen Impuls, wie man in der Familie eine Abendmahlfeier gestalten kann, so wie es die Kinder aus der Kita kennen.

Für Ostern können sich die Kinder ihr eigenes Osterkörbchen mit der Pappvorlage und der bunten Wolle weben, das die Eltern am Ostersonntag mit dem kleinen Ostergeschenk und Schokoeiern aus der Überraschungstüte der Kita füllen können. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare