Behindertenhilfe öffnet Testzentren

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Die Behindertenhilfe Wetteraukreis hat zwei Testzentren eröffnet: Schnelltests sind nun auch in den Hirzenhainer Werkstätten in Merkenfritz und im Haus am Landgrafenteich in Bad Salzhausen möglich. Das teilte Geschäftsführerin Eva Reichert mit.

Die beiden Testzentren haben zwei Ausrichtungen: Zum einen werden Bürgertests angeboten, zum anderen werden im Auftrag des Wetteraukreises sogenannte Freitestungen durchgeführt. Mit einer solchen wird die Quarantäne, auf Anordnung des Gesundheitsamtes, bei einer Infektion mit einem mutierten Coronavirus beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare