Ausstellung zeigt Trinkwasser im Klimawandel

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(prw). Um Wasser im Klimawandel dreht sich eine Ausstellung, die der Wetteraukreis noch bis zum 17. September im Foyer des Kreishauses in Friedberg zeigt. Landrat Jan Weckler und Kreisbeigeordneter Matthias Walther haben die Ausstellung gemeinsam mit Rouven Kötter, Erster Beigeordneter des Regionalverbands FrankfurtRheinMain, eröffnet. Entwickelt wurde die Schau vom Regionalverband.

Die Tafeln der Ausstellung zeigen, wie Klimawandel und eine wachsende Bevölkerung sich auf die Wasserverfügbarkeit in der Region und weltweit auswirken. Die Folge: In Zeiten häufiger werdender Hitze- und Dürreperioden müssen die Verbraucher lernen, Wasser nachhaltig zu nutzen und fair zu verteilen.

Die Ausstellung ist auch online als Download im Klima-Energie-Portal des Regionalverbandes erhältlich unter www.klimaenergie-frm.de/wasser. Schulen können die Ausstellung ausleihen und sich dazu an den Regionalverband FrankfurtRheinMain wenden, E-Mail: info@region-frankfurt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare