Aufnahmen in St. Bardo möglich

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Alte Menschen und ihre Angehörigen, die einen stationären Pflegeplatz in einer Altenpflegeeinrichtung suchen, können sich jetzt wieder an die Einrichtungen des Caritasverbandes wenden. Das Caritaszentrum St. Bardo nimmt unter besonderen Vorkehrungen pflegebedürftige Menschen auf.

Zum Schutz aller Bewohner und Mitarbeiter gelten ab sofort folgende Regelungen: Die neu aufzunehmende Person muss frei von Symptomen sein, die auf eine Covid-19-Erkrankung hindeuten könnten. Vor der Aufnahme erfolgt ein erster Test im häuslichen Umfeld und auf eigene Kosten. Eine Aufnahme ist nur bei negativem Testergebnis möglich. Nach der Aufnahme steht in der Einrichtung ein zweiter Test an. Bis zum Vorliegen des zweiten Testergebnisses muss der neue Bewohner in der Einrichtung in Quarantäne leben. Interessenten können sich unter Tel. 08 00/7 24 32 17 melden. Auch die Caritas-Sozialstationen in Friedberg und Bad Vilbel sind weiter für Hilfesuchende da.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare