Anekdoten in der Ortsdurchfahrt

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg-Ossenheim (rho). Die Ossenheimer Ortsdurchfahrt ist bis 30. Juli gesperrt. Der Kultur- und Traditionsverein (KuTV) möchte am Donnerstag, 29. Juli, die Gelegenheit nutzen, um über die Florstädter Straße zu bummeln und Anekdoten aus dem Dorfleben zu erzählen. Treffpunkt ist um 18 Uhr an der Wetterbrücke, es folgen ein »Boxenstopp« auf dem Schulhof und der Abschluss am Jagdhaus.

Ferner lädt der KuTV zum gemütlichen Treffen am 8. August (15 Uhr) auf dem Schulhof ein. Bei beiden Events ist für Getränke gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare