Andreas Lichert AfD-Kandidat für Bundestagswahl

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Andreas Lichert, Landtagsmitglied und Kreissprecher der AfD, wurde in der Wahlkreisversammlung der AfD Wetterau einstimmig zum Direktkandidaten der Partei für den Wahlkreis 177 Wetterau I gewählt. »Zwar gab es keinen Gegenkandidaten, aber das zeigt doch umso mehr, dass die Wetterauer AfD-Mitglieder mir einhellig zutrauen, dass Wahlprogramm der AfD glaubwürdig und erfolgreich im Wahlkampf zu vertreten.

«

Zu den inhaltlichen Schwerpunkten erklärte er: »Aktuell ächzen viele Bürger, Familien und Unternehmer unter den unverhältnismäßigen Anti-Corona-Maßnahmen, die erst seit Kurzem gelockert wurden. Auch die sich abzeichnende Impfnötigung für Schüler besorgt zu Recht viele Eltern.« Das verstelle jedoch den Blick auf die »Trittbrettfahrerei der Altparteien, die nun unter dem Deckmantel Corona versuchen, uralte und oft ideologiegetriebene Projekte durchzusetzen.« Beispiele seien der »endgültige Einstieg in die Schulden- und Transferunion in der EU und die Aushebelung der Schuldenbremse.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare